Sie sind hier: Startseite » Zeiterfassung

Zeiterfassung

Nach dem Grundsatzurteil vom 13. September 2022 des Bundesarbeitsgericht in Erfurt sind Arbeitgeber verpflichtet, die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter zu erfassen.

Das Urteil des höchsten deutschen Arbeitsgerichts (1ABR 22/21) wird weitreichende Auswirkungen auf die bisher in Wirtschaft und Verwaltung praktizierten Vertrauensarbeitszeit haben. Derzeit arbeitet die Bundesregierung noch daran, die EuGH-Vorgaben von 2019 in deutsches Recht umzusetzen.

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden (Urt. v. 14.05.2019, Az.: C-55/18):
Der Arbeitnehmerschutz erfordert Zeiterfassung!

"Es ist erforderlich, Voraussetzung zur Einhaltung der Arbeitszeitvorgaben zu schaffen, die die geleistete effektive tägliche Arbeitszeit genau erfasst. Die Mitgliedsstaaten seien verpflichtet, entsprechende Regelungen einzuführen, die dies sicherstellten."

Das hat Auswirkungen für das deutsche Arbeitsrecht. Zeiterfassung ist also ein Thema, das für fast alle Einrichtungen und Unternehmen wichtig ist!

Die exakte Erfassung der Arbeitszeiten spielt aber auch eine besonders wichtige Rolle bei der Ermittlung der Basisdaten für die Entgeltabrechnung oder die korrekte Zurechnung von Arbeitszeiten zu Projekten. Es sollte nicht nur als Last empfunden werden, sondern auch die Einsparung des Erfassungsaufwandes berücksichtigt werden. Eine elektronische Arbeitszeiterfassung ermöglicht Ihnen die Arbeitszeiten ohne großen Aufwand minutengenau zu erfassen, auszuwerten und der Lohnbuchhaltung zur Verfügung zu stellen. Die Erfassung der Arbeitszeit kann bequem per Terminal mit Karte oder Chip, mittels Fingerprints, mobil per App oder über das Web erfolgen.

Gute Gründe für den Einsatz einer Zeiterfassung:

  • Exakter Nachweis der Arbeitszeit

    Für die korrekte Berechnung der Arbeitszeit und damit des Arbeitslohns ist die manipulationssichere, elektronische Zeiterfassung erforderlich.

  • Vereinfachung der Lohnbuchhaltung

    Komplexe Tarifbestimmungen, flexible Arbeitszeiten, variable Zulagen? Minimieren Sie den Zeitaufwand in der Lohnberechnung!

  • Übersichtliche Personal-Einsatzplanung

    Erstellung von Stellenbelegungsplänen nach Qualifikation, Präferenz und bereits geplanten Urlaubzeiten. Versenden Sie die Dienstpläne direkt per Mail an Ihre Mitarbeiter.

Leistungsstarke Komplett-Lösung

Die ADC Elektronik GmbH mit Sitz in Hamm ist seit 1986 der Hersteller von Komplettlösungen in den Bereichen Zeiterfassung und Zutrittskontrolle. Sie bietet Ihnen eine umfangreiche, kostengünstige Palette von durchdachten Systemen - vom Terminal und Software bis zum gewünschten Zubehör - alles aus einer Hand!

Die Hardware:

Von der einfachen Stempelerfassung ohne Tastenbedienung (automatische Kommen/Gehen Wechsel) über die Erfassung spezieller, frei programmierbarer Gründe bis zur Projekt- oder Auftragszeiterfassung bieten die Geräte alles was eine moderne Zeiterfassung benötigt. Mit der verfügbaren Palette an Schnittstellen ist jede Art der PC-Anbindung für den Datenaustausch realisierbar. Eine optionale Barcodeleserschnittstelle vereinfacht die Erfassung von Projektzeiten und Kostenstellen. Mit 24 Monaten Garantie und 24 Stunden Austauschservice!

Die Software:

Mit FineTime for Windows erhalten mittelständische Unternehmen von 20 bis 5.000 Arbeitnehmer eine umfangreiche Lösung zur Zeitwirtschaft. Über stationäre Erfassungsterminals, Erfassung per Mobilgerät, Handy, Webbrowser bis hin zum kompletten Web-Workflow decken diese Systeme alle Erfordernisse ab. Höchste Flexibilität, einfachste Bedienung und ein optimales Preis-Leistungsverhältnis zeichnen diese Systeme zur Zeiterfassung aus. Stetige Weiterentwicklung unter Nutzung modernster Technologien sind garantiert! Mit der Officetime-Produktlinie sind die Anforderungen von kleineren Unternehmen (2-20 AN) abgedeckt.

Preisbeispiel: Finetime Basisversion mit Terminal (Officetimer II) erhalten Sie bereits ab 1.225.-EUR.

Selbstverständich erhalten Sie auf Wunsch eine kostenfreie und unverbindliche Präsentation. Vereinbaren Sie Ihren Wunsch-Termin. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Möchten Sie bereits jetzt einen Blick auf die Leistungsfähigkeit der FineTime werfen? Hier empfehlen wir Ihnen nachfolgende Videopräsentation - 20 lohnenswerte Minuten!

Zeiterfassungsmöglichkeiten:

  • Stempeln per Smartphone

    FTMobile ist eine übersichtliche eigenständige App die auch Offline-fähig ist.Auch ohne "Netz" werden die Stempeldaten zuverlässig zwischengespeichert bis wieder eine Internet oder WLan Verbindung besteht. Ebenfalls können zu jeder Stempelung die Ortungsdaten übertragen werden.

  • Stempeln im Web

    Für Mitarbeiter an PC Arbeitsplätzen oder Tablets / Smartphones steht Finetimes Webmodul zur Verfügung. Ohne Programminstallation kann man auf jedem Gerät mit Browser Projekte und Tätigkeiten stempeln oder am Ende des Tages auf die Arbeitsstunden verteilen.

  • Stempeln am Terminal

    Die Einfachheit und Sicherheit der Erfassung durch die Mitarbeiter hat bei der Umsetzung einer Projektzeiterfassung höchste Priorität. Mitarbeiter melden sich per Transponder am Terminal an und lesen mittels Barcodescanner den Auftrag und die Tätigkeit ein.

  • Stempeln per Scanner

    Zeiterfassung, Projektzeit, Hausmeisterdienste? Jeder Mitarbeiter bekommt einen persönlichen Scanner. Barcodes an Maschinen oder Gebäuden bieten eine sichere, räumliche Zuordnung der Zeitstempelung. Datenübertragungen erfolgt per USB.

Erweiterungsmöglichkeiten:

  • Projekt-Zeiterfassung

    Für Produktions- oder Dienstleistungsunternehmen ein unverzichtbares Instrument zur exakten Berechnung und Kalkulation von Aufträge und Projekte.

  • Zugangskontrolle

    ADC bietet Zugangskontrollen an Gebäudetüren, Hofeinfahrten und vielem mehr. Natürlich auch kombinierbar mit dem System zur Zeiterfassung!

Finetime Zeiterfassung - Funktionserläuterungen